Trense mit hannoverschem Reithalfter

 Trense mit hannoverschem Reithalfter

  • Trense aus englischem Leder mit schmalem, anatomisch geformtem Genickstück
  • Spezieller Schnitt lässt den Ansatz der Ohren vollständig frei Gepolsterter, kantig bombierter Stirnriemen
  • Hannoversches Reithalfter
  • Nasenriemen mit zwei seitlichen Schnallen anpassbar
  • Nasenriemen mit weichem Neopren unterlegt (anstelle von Leder)
  • Kinnriemen aus weichem Leder mit Umlenkverschnallung, mit Nylon unterlegt und mit gepolstertem, weichem Schutzriemen aus Leder


Edelstahlbeschlag mit Dy'on-Logo auf der linken Seite des Stirnriemens
Farblich abgestimmte Nähte
Beschläge aus Edelstahl

 

Erhältlich in Schwarz (BL) oder Braun (BR) ,

3 Größen: Pony (P) - Vollblut (C) - Warmblut (F)